Binz

Mehr als eine Sommerliebe

Grüntöne in allen Nuancen, kräftiges Türkisblau und strahlendes Weiß: Das Farbenspiel in Binz betört heute so wie vor mehr als 100 Jahren, als erste Sommerfrischler im Seebad Meeresluft schnupperten. Noch immer locken die Wälder der Granitz und der lange, weiße Strand. Noch immer kitzelt der feine Sand die Zehen und das Schilf am Schmachter See Arme und Beine. Wann Du uns am besten besuchst? Jederzeit und immer wieder.

Erlaubt war alles, was Luxus und Eleganz verkörperte. So entstand Ende des 19. Jahrhunderts die Binzer Bäderarchitektur.
Die grüne Kulisse scheint wie gemacht für die weißen Villen. Es wird Zeit für einen Spaziergang entlang der Promenade.
Die Kunst ist frei, sucht sich ihren Weg und lässt sich dort nieder, wo ihre Ideen auf fruchtbaren Boden fallen.
Lieblingsplätze

Für die kleinen ein grosser Bolzplatz

Für die Grossen ein kleines Paradies

Kind sein! Das dürfen unsere großen Gäste zusammen mit den Kleinsten – im und auf dem Wasser, am Strand und in den Wäldern. Zwischen Binz und Prora warten unzählige Überraschungen, die die ganze Familie in Atem halten.

Kinderkram

Vom Spielplatz in den Dünen bis hin zum Wasserspielplatz am Schmachter See gibt es viele Abenteuer-Oasen zwischen Binz und Prora für Euch.

Ruhepol im Urlaubstrubel

Schattiges Plätzchen zum Entspannen, Sport treiben oder spielen gesucht? Im Kurpark Binz unter alten Bäumen sind 1,5 Hektar zum Aufatmen für Dich reserviert.
Juni bis August 2021

Musik am Strand

Juni bis August 2021

Schmachter Lounge

Juni bis September 2021

Frischemarkt

UNTER FREIEM HIMMEL

Open-Air-Galerien

Experimentell bis klassisch

Fertighäuser? Die gab es auf Rügen schon im 19. Jahrhundert. Schlösser? Angesichts der hochrangigen Gäste von blauem Geblüt wirst Du auch hier fündig. Dass aber auch Ufos gelandet sind, wird manch einen Gast vielleicht in Erstaunen versetzen. Glücklicherweise haben wir für alles Beweise. Sieh einfach selbst...

Wandern macht glücklich

IDie Binzer Bucht präsentiert dir einen wilden Stilmix, der für jeden Urlaubstyp das passende Naturerlebnis bereit hält.

Architektur trifft Natur

ISieh selbst wie in der Binzer Bucht menschliche Artefakte aller Epochen sich auf wunderbare Art mit der Natur ergänzen.

Schatz für Naturliebhaber

Graugans, Fischadler und Rohrdommel geben sich im dichten Uferschilf ein Stelldichein und lassen Vogelfreunde jubilieren.
Du bist so glücklich, du könntest abheben vor Glück. Dann tu es. Am Binzer Strand steht Müthers UFO bereit, um junge Paare samt Trauschein und Gästen in den sieb-ten Himmel zu befördern.
Potpourri der Stile

Suchst Du das Besondere?

Wir hätten da noch einiges zu bieten...

Traum am Meer

Ein Versprechen, das wahr wird

Binz ist die Königin der Insel Rügen, weil sie jeden Traum vom Urlaub an der Ostsee erfüllen kann. Feinsandiger Strand entfaltet sich kilometerlang über die Binzer Bucht. Bädervillen laden zur Erholung ein und die schönsten Naturerlebnisse der Insel Rügen sind nur einen Ausflug weit entfernt. Entdecke das Königreich der Überraschungen.

Seebrücke Binz

Eine stabile Verbindung zur Ostsee

Die Seebrücke Binz wurde gebaut, damit Feriengäste trockenen Fußes an Land steigen konnten. Sie sind Teil der einzigartigen Architektur der Seebäder auf Rügen. Noch heute legen an der Binzer Seebrücke die Ausflugsschiffe ab und schippern zu den Kreidefelsen. Doch der 370 Meter lange hölzerne Steg ist auch eine Flaniermeile mit Meerblick.

Naturerlebnis

Binz ist umgeben von Ursprünglichkeit

Eingebettet in das Biosphärenreservat Südost-Rügen, besitzt Binz viel ursprüngliche Natur. Der märchenhafte Wald der Granitz, Sonnenuntergänge am Schmachter See, die Boddenlandschaft der Insel Rügen und ein spektakulärer Baumwipfelpfad. Neue Erfahrungen, unvergessliche Erlebnisse und eine andere Sicht auf die Welt – das ist Urlaub in Binz.